Zur Startseite - Home
Management
Soziale Arbeit und Diakonik
Psychische Gesundheit
Pflege
Schwerpunkt NeuroCare
Blog 'Pflege'
Ergotherapie
Heilpädagogik
Zertifikats-Angebote
Organisationsentwicklung
CommunityMentalHealth (MA)
Zusatzqualifikationen
Beratungs-Hotline der FH der Diakonie
Weiterbildungsprojekt
"100 x Zukunft":

 

Alle Informationen / Unterlagen zum Projekt finden Sie auf der folgenden Seite:
Projekte

24. Sept. 2014 [Jochen]

Advanced Nurse Practice in der Neurochirurgie


 

Balkon unserer UnterkunftDie Grundprinzipien neurochirurgischer Pflege sind in Helsinki nicht anders als bei uns. Interessant ist für mich besonders die hohe Gewährleistung der Patientensicherheit im HUCH, die klar strukturierte Einarbeitung neuer Mitarbeiter, einheitliche Pflegerichtlinien (möglichst evidenzbasiert), papierlose Dokumentation und die Kompetenzentwicklung der Pflegekräfte. (CNS-Modell)

Durch die Clinical Nurse Jaana Kotila (M.Sc.) wird die Verzahnung von Pflegewissenschaft und Basisarbeit gewährleistet. Selber lange in der Pflege in verschiedenen Bereichen der Neurochirurgie aktiv, ist sie den Mitarbeitern bekannt und die Hemmschwelle bei Problemen auf sie zuzugehen gering. Der Wissenstransfer ist damit gewährleistet und Outcome orientiert arbeitet die Pflege nach den Prinzipien von Best practice.

Personalentwicklung orientiert sich an den Vorlieben und Stärken der Pflegekräfte. In einigen Bereichen spielt Advanced Nurse Practice eine wichtige Rolle, so gibt es beispielsweise auf der Station 6 eine Spezialistin für die Betreuung von Menschen mit chronischen Schmerzen und Menschen mit Implantation von TENS- Geräten. Ebenfalls auf der Station 6 arbeitet Sori, eine Kollegin die im Sinne von Advanced Nurse Practice Menschen mit Kontusionsverletzungen und mit SABs Hunt und Hess 1.-2. Grades betreut. Ich hatte das Glück ausführlich mit Sori über ihren Aufgabenbereich sprechen zu können, was mir wieder den großen Bedarf für Advance Nurse Practice auch in Deutschland deutlich gemacht hat.

Die hohe Versorgungsqualität in der neurochirurgischen Pflege im HUCH beruht nach meinen Erkenntnissen besonders auf akribisch ausgearbeiteten Strukturen, orientiert an weltweit aktuellen Forschungsergebnissen und verbindlichen Vereinbarungen bei der Mitarbeiterentwicklung. Ich freue mich auf die nächsten Tage.

Abschließend noch eine kleine Anekdote zum Schluss: Leider bin ich etwas erkältet und als Clinical Nurse Jaana das erfahren hat, schrieb sie mir folgende Nachricht:

"Hi, I hope you will recover soon! So try to rest and go sauna.
We say: 'If sauna and alcohol don´t help - it´s to you death'"

Hei Hei und bis bald, Jochen.

< zurück
Seite drucken
 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.
Weitere Informationen.
Impressum

OK

Pflege 2019 in ...

... der Schweiz - das Blog von Dominik Leßmann:

-> zum Blog

-> zum Blog

... Österreich - das Blog von Joana Beyer:

-> zum Blog

-> zum Blog

... England - das Blog von Nadine Recke:

-> zum Blog

-> zum Blog

... der Schweiz - das Blog von Marcel Wolff:

-> zum Blog

-> zum Blog

... Indien - das Blog von Sophy Friesen:

-> zum Blog

-> zum Blog

... der Türkei - das Blog von Elif Berber:

-> zum Blog

-> zum Blog

Gefällt Dir?

teilen tweeten moodlen

Weiter gehts mit mehr...

->



-> 


->

Berufs-
begleitend
Studieren


praxisnahes
Studium


Netzwerke
nutzen

ONLINE bewerben
Hier können Sie sich
ONLINE für einen
Studienplatz bewerben...


Folgen Sie uns auf:
Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf TwitterAbsolventInnen können sich auf XING vernetzenUnsere Videos auf YouTube

Datenschutzerklärung