Zur Startseite - Home
Leitbild
Gesellschafter
Netzwerk Partner
Hintergrund
Expertensuche
Professor/innen
Prof. Dr. Hilke Bertelsmann
Prof. Dr. Frank Dieckbreder
Prof. Dr. Tim Hagemann
Prof. Dr. Heidrun Kiessl
Prof. Dr. Alla Koval
Prof. Dr. Michael Löhr
Prof. Dr. Jörg Martens
Prof. Dr. Anne Meißner
Prof. Dr. Rüdiger Noelle
Prof. Dr. Michael Schulz
Prof. Dr. Doris Tacke
Prof. Dr. Pascal Wabnitz
Prof. Dr. Peter Weber
Prof. Dr. Thomas Zippert
Prof. Dr. Heiko Ulrich Zude
Wiss. Mitarbeiter/innen
Lehrbeauftragte
Verwaltung + Technik
Stellenangebote
Web-Shop
Beratungs-Hotline der FH der Diakonie
Unsere Gesellschafter:
Zum Webauftritt

Prof. Dr. rer. medic. habil. Michael Schulz

Lehrstuhl
Psychiatrische Pflege

 

 

Schwerpunkte in der Lehre:

  • Psychiatrische Pflege
  • Pflegewissenschaft

Funktionen in der Selbstverwaltung:

  • Internationale Vernetzung

Sprechstunde: nach Vereinbarung
Raum: T_2.01
Telefon: 0521-144.2705
e-mail: michael.schulz[at]fhdd.de

Kontaktadresse:
Fachhochschule der Diakonie
Grete-Reich-Weg 9
33617 Bielefeld

Beruflicher Werdegang:

  • Seit Februar 2011: Studiengangsleiter für den Studiengang Psychiatrische Pflege / Psychische Gesundheit
  • seit 2001: Stabsstelle Pflegeforschung in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Bethel
  • 1999-2001: Promotion am Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft der Martin-Luther-Universität Halle, Promotionsstipendiat der Hans-Böckler-Stiftung
  • 1995-1999: Studium zum Diplompflegewirt an der Fachhochschule Fulda
  • 1991-1994: Ausbildung zum Krankenpfleger

Ausgewählte Forschungsschwerpunkte:

  • Recovery
  • Adherence und Partizipation im Psychiatrischen Pflege und Behandlungskontext
  • Belastungserleben Pflegender
  • Zukunftsfähigkeit des Berufsprofils Psychiatrischer Pflege
  • Aggression und Gewalt in der Psychiatrie

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Fachgesellschaft für Psychiatrische Pflege – DFPP -> Homepage
  • Dachverband Adherence -> Homepage
  • Vorstandsmitglied bei HORATIO - European Psychiatric Nurses -> Homepage
  • European Violence in Psychiatry Research Group
  • Bundesfachvereinigung Leitender Krankenpflegepersonen der Psychiatrie e.V. (BFLK) -> Homepage
  • Deutscher Berufsverband für Krankenpflege (DBFK) -> Homepage

Auszeichnungen:

  • 2012: DGPPN Preis für Pflege- und Gesundheitsfachberufe in
    Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik -> Homepage DGPPN
  • 2010: BFLK Bundespreis 2010
  • 2009: Berliner Gesundheitspreis 2008 -> Homepage AOK
  • 2009: BFLK Pflegepreis Nordrheinwestfalen 2009 -> Homepage BFLK
  • 2003: Stipendiat der Robert Bosch Stiftung – “Internationals Hospitationsprogramm” (am Institute of Psychiatry in London)

Herausgeberschaft:

  • Fachzeitschrift „Psychiatrische Pflege“ (-> Hogrefe Verlag)
  • Mitorganisator der Dreiländerkongresse für Psychiatrische Pflege -> Homepage

Publikationsverzeichnis:

Publikationen 2014

Beiträge in wissenschaftlichen Zeitschriften (Peer reviewed)

2014

  • Löhr, M.; Nitschke, R.; Schulz, M.; Wolter, A.; Hennings, A.; Wolff-Menzler, C.; Behrens, J. (2014): Leistungsdokumentation durch Therapieeinheiten bei stationär behandelten Menschen mit dementieller Erkrankung - erlauben sie Rückschlüsse auf das Leistungsgeschehen? Eine explorative Analyse. Gesundheitswesen.
  • Schulz, M.; Gray, R.; Spiekermann, A.; Abderhalden, C.; Behrens, J.; Driessen, M. (2013): Adherence therapy following an acute episode of schizophrenia: A multi-centre randomised controlled trial.  Schizophr. Res. May;146 (1-3):59-63 - Pubmed: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23452506
  • Händler-Schuster, D.; Schulz, M.; Behrens, J. (2013): Before empowerment: residents' memories of the role of the housemother in diaconal residential care settings in Germany 1945-1995.  J  psychiatr  ment health nurs . Sep;20(7):613-22 - Pubmed:  http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/22762380

2013

  • Löhr, Michael; Schulz, Michael; Hemkendreis, Bruno; Björkdahl, Anna; Nienaber, André (2013): Deutsche Übersetzung des Suicidal Patient Observation Charts (SPOC) – ein Instrument für die Praxis. In: Pflege 26 (6), S. 401–410. - Pubmed: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/24297829
  • Nienaber, André; Schulz, Michael; Hemkendreis, Bruno; Löhr, Michael (2013): Die intensive Überwachung von Patienten in der stationären psychiatrischen Akutversorgung. In: Psychiatr Prax 40 (1), S. 14–20. - Pubmed: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23319278
  • Dörscheln, Iris; Lachetta, Raphael; Schulz, Michael; Tacke, Doris (2013): Pflege erwachsener Patient(inn)en mit Lern- und Körperbehinderungen im Akutkrankenhaus – ein systematisches Review. Pflege 26 (1), S. 42–54. - Pubmed: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23384844

2012

  • Voltmer, E.; Wingenfeld, K.; Spahn, Cl.; Driessen, M.; Schulz, M. (2012): Work-related behavior and experience patterns of nurses in different professional stages and settings compared to physicians in Germany.  International journal of mental health nursing. 22 180-189

2011

  • Spiekermann, A.; Schulz, M.; Behrens, J.; Driessen, M.; Rahn, E.; Beblo, T. (2011): Kognitive Leistungen und Adhärenzverhalten bei Patienten mit schizophrenen Psychosen. In: Fortschr Neurol Psychiatr 79 (2), S. 73–82. - Pubmed: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21108162 - Pubmed: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/24493579 - Pubmed: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/22713110
  • Schulz, M.; Wingenfeld, K.; Damkröger, A.; Voltmer, E.; Löwe, B.; Driessen, M. (2011) Work-related behaviour and experience pattern in nurses: Impact on physical and mental health. J Psychiatr Ment Health Nurs. Jun;18(5):411-7 - Pubmed http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21539686
  • Spiekermann, A.; Schulz, M.; Behrens, J.; Driessen, M.; Rahn, E.; Beblo, T. (2011) Kognitive Leistungen und Adhärenzverhalten bei Patienten mit schizophrenen Psychosen Fortschr Neurol Psychiatr. 2010 Nov 24. .  Feb;79(2):73-82. - http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21108162

2010

  • Ketelsen, R., Schulz, M., Driessen, M. (2011)  Zwangsmaßnahmen im Vergleich an sechs psychiatrischen Abteilungen. Gesundheitswesen Feb;73(2):105-11 2010
  • Wingenfeld, K., Schulz, M., Damkröger, A., Philippsen C., Rose, M., Driessen, M. The diurnal course of salivary alpha-amylase in nurses: An investigation of potential confounders and associations with stress. Biol Psychol.2010 Sep; 85(1): 179-81 Epub Apr 28 - Pubmed: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/20433894
  • White, J., Gray, R., Schulz, M., Abderhalden, C.  (2010) Enhancing medication adherence in people with schizophrenia: an international program of research. International Journal of Mental Health Nursing,  19, 36-44 - Pubmed: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/20074202
  • Noelle, R.,  Schulz, M., Behrens, J., Driessen, M. (2010) Der Arbeitsaufwand professioneller Pflege in der stationären Gerontopsychiatrie – Vergleichende Ressourcenbemessung nach der Logik der Psychiatriepersonalverordnung (PsychPV) und Pflegeversicherung. Das Gesundheitswesen Apr;72(4):233-9.

2009

  • Schulz, M., Damkröger A.,  Heins, C., Wehlitz, L., Löhr, M., Driessen, M., Behrens, J., Wingenfeld, K. (2009)  Effort-Reward Imbalance and Burnout among German Nurses in Somatic compared to Psychiatric Inpatient Settings. J of Psychiatr Ment Health Nurs: (16) 225-233 - Pubmed: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19291150
  • Wingenfeld, K., Schulz, M., Damkröger A., Driessen, M. (2009) Elevated Salivary Cortisol in Nurses is associated with Burnout but not with Vital Exhaustion. Psychoneuroendocrinology 34 (8):1144-51
  • Eisold, A.; Schulz, M.; Bredthauer, D. (2009)  Hoffnung als Pflegephänomen im Rahmen psychiatrischer Pflege. Ein systematischer Literaturüberblick. Zeitschrift für Pflegewissenschaft und psychische Gesundheit, 2009, 3:12-28
  • Kahl, K.G., Bartusch, S., Greetfeld, M., Schulz, M. (2009) Differenzierung pflegerischer Aufgaben in der Psychiattrie durch neue Berufsbilder und Zusatzausbildungen – Debatte: Pro & Contra. Psychiatrische Praxis: 36 208-210 - Pubmed: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19321266

2008

  • Schulz, M., Behrens, J., Schmidt-Ohlemann, M. (2008) Ergebnisorientierte Evaluation eines Mobilen Rehabilitationsdienstes: Eine prospektive Studie. Physikalische Medizin, Rehabilitationsmedizin, Kurortmedizin: 18: 30-34
  • Schulz, M., Dorgerloh, S., Löhr, M. (2008) Implementierung einer wirksamen Pflegepraxis – Stabsstellen als notwendiger Übergang auf dem Weg zu einem zukunftsfähigen Profil von professioneller Pflege im Krankenhaus. Pflege & Gesellschaft:  13 (2) 119-130 - Internet: http://www.dg-pflegewissenschaft.de/pdf/0802-Schulz.pdf

2007

  • Ketelsen, R., Zechert, C., Driessen, M., Schulz M. (2007) Characteristics of aggression in the psychiatric hospital and predictors of patients at risk. Journal of Psychiatric and Mental Health Nursing: 14(1): 92-9. - Pubmed: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/17244011
  • Kunz, S., Schulz, M., Levitzki, M., Driessen, M., Rau, H. (2007) Ear-acupuncture for alcohol withdrawal in comparison to aromatherapy: a randomized-controlled trial. Alcohol – experimental and clinical research. 2007 Mar;31 (3):436-42. - Pubmed: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/?term=Kunz+schulz+Driessen

2006

  • Schulz, M., Renard, C., Keogh, J. (2006) Analyse des Gruppenangebotes einer psychiatrisch-psychotherapeutischen Klinik anhand von Struktur-, Prozess- und Ergebniskriterien. Krankenhauspsychiatrie: 17: 25-30
  • Schulz, M. (2006)  Europäisches Projekt zur Förderung von Ausbildung und der Anerkennung  von Pflegeberufen. PR-Internet – Die wissenschaftliche Fachzeitschrift für die Pflege: (8) 5: 292-297
  • Schulz, M. (2006) Ergebnisorientierte Evaluation ambulanter (Mobiler) Rehabilitation. Ein Beitrag zur pflege- und rehabilitationswissenschaftlichen Methodenentwicklung und zur qualitätssichernden Entscheidung im Gesundheitswesen. Hallesche Beiträge zu den Gesundheits- und Pflegewissenschaften:  5 (2) - Internet: https://www.medizin.uni-halle.de/fileadmin/Bereichsordner/Institute/GesundheitsPflegewissenschaften/
    Hallesche_Beitr%C3%A4ge_und_EBN/Halle-PfleGe-05-02.pdf

2005

  • Schulz, M., Behrens, J. (2005) Die Entwicklung gemeindenaher psychiatrischer Pflege in Großbritannien – Implikationen für Deutschland. PR-Internet – Die wissenschaftliche Fachzeitschrift für die Pflege: 7: 410-415
  • Schulz, M., Töpper, M., Behrens, J. (2004) Rauchverhalten von Mitarbeitern und Patienten der psychiatrischen Abteilung eines Allgemeinkrankenhauses. Gesundheitswesen: 2:107-13. - Pubmed: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/?term=Schulz+Topper+Behrens
  • Schulz, M., Syrbe, G., Driessen, M. (2004) Ohrakupunktur in der Therapie alkohol- und substanzbezogener Störungen – eine Metaanalyse. Sucht  –  Zeitschrift für Wissenschaft und Praxis: 3: 196-203

2003

  • Schulz, M.: Rekonzeptionalisierung als wesentliches Element einer qualitativ hochwertigen psychiatrischen Pflege. Pflege und Gesellschaft: 2003 (4), 133-160. - Internet: http://www.dg-pflegewissenschaft.de/pdf/PfleGe0403schulz.pdf
     

Herausgeberschaften von Büchern

  • Schulz, Michael, Zuaboni, Gianfranco (Hg.) (2014): Die Hoffnung trägt. Psychisch erkrankte Menschen und ihre Recoverygeschichten. 1. Aufl. Köln: BALANCE Buch + Medien Verlag (BALANCE Erfahrungen).
  • Allison Alexander, Craig Hutchison Simon Bradstreet Susanne (2012): Recovery praktisch! Schulungsunterlagen. 1. Aufl. Bern: Verlag Universitäre Psychiatrische Dienste UPD, Bern. Online verfügbar unter http://www.pflege-in-der-psychiatrie.eu/Recovery_praktisch-_PDF_Version_2012.pdf.
  • Burr, Christian; Schulz, Michael; Winter, Andrea; Zuaboni, Gianfranco (Hg.) (2012): Recovery in der Praxis. Voraussetzungen, Interventionen, Projekte. 1. Aufl. Bonn: Psychiatrie Verlag (Fachwissen)
  • Hahn, Sabine; Stefan, Harald; Schulz, Michael; Abderhalden, Christoph; Schoppmann, Susanne; Needham, Ian et al. (Hg.) (2012): „Gesundheitsförderung und Gesundheitskompetenz“ Eine Herausforderung für die psychiatrische Pflege in Praxis – Management – Ausbildung – Forschung. Vorträge, Workshops und Posterpräsentationen 9. Dreiländerkongress Pflege in der Psychiatrie in Wien. Bern: Verlag Abteilung Forschung/Entwicklung Pflege und Pädagogik, Universitäre Psychiatrische Dienste Bern. Volltext unter: http://www.pflege-in-der-psychiatrie.eu
  • Hahn, Sabine; Stefan, Harald; Schulz, Michael; Abderhalden, Christoph; Schoppmann, Susanne; Needham, Ian et al. (2011): Psychiatrische Pflege vernetzt. Mit Betroffenen und Angehörigen, im Versorgungssystem, in Forschung und Entwicklung, in der Gesellschaft : Vorträge, Workshops und Posterpräsentationen. Bern: Verlag Abt. Forschung/Entwicklung Pflege und Pädagogik, Universitäre Psychiatrische Dienste Bern. Volltext unter: http://www.pflege-in-der-psychiatrie.eu
  • Hahn, S., Schulz, M., Schoppmann, S., Abderhalden, C., Stefan, H., Needham, I. (Ed) (2010)
    Depressivität und Suizidalität – Prävention, Früherkennung, Pflegeintervention, Selbsthilfe. Unterostendorf: Ibicura – Verlag für die Pflege
  • Hahn, S., Stefan, H., Abderhalden, C., Needham, I., Schulz, M., Schoppmann, S. (Ed) (2009) Leadership in der Psychiatrischen Pflege – Vorträge und Posterpräsentationen vom 6. Dreiländerkongress Pflege in der Psychiatrie in Wien. Unterostendorf:  Ibicura – Verlag für die Pflege 
  • Abderhalden, C., Needham, I., Schulz, M., Schoppmann, S., Stefan, H. (Ed) (2008) Psychiatrische Pflege, psychische Gesundheit und Recovery – Vorträge und Posterpräsentationen - 5. Dreiländerkongress Pflege in der Psychiatrie in Bern. Unterostendorf: Ibicura-Verlag
  • Schulz, M., Abdheralden, C., Needham, I., Schoppmann, S., Stefan, H. (Ed) (2007) Kompetenz – Zwischen Qualifikation und Verantwortung – Vorträge und Posterpräsentationen des 4. Dreiländerkongresses in Bielefeld-Bethel. Unterostendorf: Ibicura-Verlag
  • Ketelsen, R., Schulz, M., Zechert, C. (Ed) (2004) Seelische Krise und Aggressivität – Der Umgang mit Deeskalation und Zwang. Bonn: Psychiatrieverlag
  • Krause, P., Schulz, M., Bauer, R. (Ed) (2004) Interventionen Psychiatrischer Pflege. Ibicura-Verlag, Unterostendorf, 2004.
  • Bennekom, CAM. RAP – Reha Aktivitäten Profil – Handbuch und Beschreibung. Bearbeitet und übersetzt von Robb Wanders unter der Mitarbeit von M. Schulz. DRV-Schriftenreihe Band 10, Universitätsverlag Ulm, 2001. 

Buchbeiträge

  • Schulz, Michael: Psychiatrische Pflege und die Suche nach dem Sinn.  In Bock, Thomas; Klapheck, Kristin; Ruppelt, Friederike (2014): Sinnsuche und Genesung. Erfahrungen und Forschungen zum subjektiven Sinn von Psychosen. 1. Aufl. Köln: Psychiatrie Verlag. S. 226-233
  • Fleischer, S., Roling, G., Hanns, S., Schulz, M., Behrens, J.: Herstellung eines therapeutischen Milieus zu Hause. Die Rolle mobiler Rehabilitation und präventiver Hausbesuche. In: Linden, M. (Ed) (2010): Therapeutisches Milieu – Healing Enviroment in medizinischer Rehabilitation und stationärer Behandlung. Berin: Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft- MWV: 103-114
  • Hopster, H., Schulz, M.: Betriebliche Gesundheitsförderung in einer Abteilung für Gerontopsychiatrie. In: Hahn, S., Schulz, M., Schoppmann, S., Abderhalden, C., Stefan, H., Needham, I. (Ed) (2010)
    Depressivität und Suizidalität – Prävention, Früherkennung, Pflegeintervention, Selbsthilfe. Unterostendorf: Ibicura – Verlag für die Pflege: 103-109
  • Hahn, B., Schulz, M., Hansen, U., Stoecker, R., Kobert, K.: Ethische Fallbesprechung als Intrument in Psychiatrischen Kliniken. In:  Hahn, S., Schulz, M., Schoppmann, S., Abderhalden, C., Stefan, H., Needham, I. (Ed) (2010) Depressivität und Suizidalität – Prävention, Früherkennung, Pflegeintervention, Selbsthilfe. Unterostendorf: Ibicura – Verlag für die Pflege: 76-83
  • Wand J., Schulz M.: Psychiatrische Pflege in der rolle des Case-Managers im Rahmen eines Kooperationsprojektes in der Behandlung von drogenabhängigen Eltern und deren Kindern – ein Praxisprojekt. In: Hahn, S., Schulz, M., Schoppmann, S., Abderhalden, C., Stefan, H., Needham, I. (Ed) (2010) Depressivität und Suizidalität – Prävention, Früherkennung, Pflegeintervention, Selbsthilfe. Unterostendorf: Ibicura – Verlag für die Pflege: 393-399
  • Schulz, M. (2009) Leadership auf Interventionsebene – Adhärenz als pflegerische Vision. In: Hahn, S., Stefan, H., Abderhalden, C., Needham, I., Schulz, M., Schoppmann, S. (Ed) (2009) Leadership in der Psychiatrischen Pflege – Vorträge und Posterpräsentationen vom 6. Dreiländerkongress Pflege in der Psychiatrie in Wien. Unterostendorf:  Ibicura – Verlag für die Pflege: 303-310
  • Spiekermann, A., Schulz, M., Behens, J., Stickling-Borgmann, J., Beblo, T. (2009) Die Bedeutung kognitiver Leistungen für die Adhärenz schizophrener Patienten. In: Hahn, S., Stefan, H., Abderhalden, C., Needham, I., Schulz, M., Schoppmann, S. (Ed) (2009) Leadership in der Psychiatrischen Pflege – Vorträge und Posterpräsentationen vom 6. Dreiländerkongress Pflege in der Psychiatrie in Wien. Unterostendorf:  Ibicura – Verlag für die Pflege: 321-326 
  • Ketelsen, R., Schulz, M., Driessen, M. (2009) Incidence of mechanical restraint and seclusion in 6 psychiatric hospitals – Is there a relationship between duration of mechanical restraint and clinic, diagnosis and gender? In: Needham, I., Callaghan, P, Palmstierna, T., Nijman, H., Oud, N. (Ed) (2009) Violence in clinical Psychiatry. Dwingeloo: Kavanah185-187
  • Schulz, M. (2009) Adhärenz Therapie als psychotherapeutische Kurzintervention durch Pflegende in der stationären Psychiatrie – Intervention und Bildungsmaßnahme. In: Saimeh, N. (Hrsg.) Motivation und Widerstand – Herausforderungen im Maßregelvollzug. Bonn: Psychiatrie Verlag
  • Schulz, M.: Adhärenz. In: Sauter, A, Abderlhalden, C., Needham, I., Wolff, S.: Lehrbuch psychiatrische Pflege. Huber Verlag, 3. vollständig überarbeitete Auflage in press
  • Kutschke, A., Löhr, M., Perrar, K.M., Schulz, M., Sirsch, E. (2009) Pflege von Patienten mit psychiatrischen Erkrankungen. In: Thiemes Pflege – Das Lehrbuch für Pflegende in Ausbildung. Schewior-Popp, S.; Sitzmann, F.; Ulrich L. (Ed), 11., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. Stuttgart: Thieme Verlag, 1300-1339
  • Schulz, M. (2009) Evidence-based Nursing – Grundlagen und Anwendungsbeispiele. In: Bechtel, P. (Hrsg): Erfolgreiches Pflegemanagement im Krankenhaus – Antworten auf Führungsfragen von morgen. Köln:  CW Haarfeld-Verlag, 563-590
  • Schulz, M. (2008)Verantwortung für die psychiatrische Versorgung – was bedeutet das heute und in Zukunft für ein bedarfsgerechtes Profil der psychiatrischen Pflege? In: Stefan Raueiser; Rainer Jehl (Hrsg.): Verantwortung für die Psychiatrie. Impulse  - Bildungswerk Irsee. Memmingen: Grizetto Verlag, 48-56
  • Löhr, M., Schulz, M., Wehlitz, L., Heins, C., Wingenfeld, K. (2008) Gibt es im Hinblick auf berufliche Gratifikationskrisen und Burnout Unterschiede zwischen Pflegenden in der Psychiatrie und der Somatiik? In: Abderhalden, C., Needham, I., Schulz, M., Schoppmann, S., Stefan, H. (Ed): Psychiatrische Pflege, psychische Gesundheit und Recovery – Vorträge und Posterpräsentationen - 5. Dreiländerkongress Pflege in der Psychiatrie in Bern. Unterostendorf: Ibidicura-Verlag,  38-40
  • Frank, C., Burdinski, R-U., Schulz, M. (2008) Behandlung von forensischen Patienten auf einer allgemeinpsychiatrischen Station aus multiprofessioneller Sicht anhand eines Fallbeispiels. In: Abderhalden, C., Needham, I., Schulz, M., Schoppmann, S., Stefan, H. (Ed): Psychiatrische Pflege, psychische Gesundheit und Recovery – Vorträge und Posterpräsentationen - 5. Dreiländerkongress Pflege in der Psychiatrie in Bern. Unterostendorf: Ibidicura-Verlag, 302-316
  • Eisold, A.,  Schulz, M., Bedthauer, D. (2008) Recovery und seine Bedeutung für die psychiatrische Pflege. In: In: Abderhalden, C., Needham, I., Schulz, M., Schoppmann, S., Stefan, H. (Ed): Psychiatrische Pflege, psychische Gesundheit und Recovery – Vorträge und Posterpräsentationen - 5. Dreiländerkongress Pflege in der Psychiatrie in Bern. Unterostendorf: Ibidicura-Verlag, 94-104
  • Ward, M. F., Schulz M.(2007) HORATIO und die Auswirkungen der Europäischen Union auf die psychiatrische Pflege. In: Schulz, M., Abdheralden, C., Needham, I., Schoppmann, S., Stefan, H. (Ed). Kompetenz – Zwischen Qualifikation und Verantwortung – Vorträge und Posterpräsentationen des 4. Dreiländerkongresses in Bielefeld-Bethel. Unterostendorf: Ibicura-Verlag, 89-90
  • Abdheralden, C.; Schulz, M.; Needham, I.; Schoppmann, S. (2007) Lesen, Schreiben und Publizieren in der psychiatrischen Pflege: Die neue Zeitschrift für Pflegewissenschaft und psychische Gesundheit (PpG). In: Schulz, M., Abdheralden, C., Needham, I., Schoppmann, S., Stefan, H. (Ed). Kompetenz – Zwischen Qualifikation und Verantwortung – Vorträge und Posterpräsentationen des 4. Dreiländerkongresses in Bielefeld-Bethel. Unterostendorf: Ibicura-Verlag, 91-96
  • Noelle, R., Schulz, M. (2007) Evaluation der Verteilung von Pflegeleistungen im Rahmen von stationärer gerontopsychiatrischer Krankenbehandlung In: Schulz, M., Abdheralden, C., Needham, I., Schoppmann, S., Stefan, H. (Ed). Kompetenz – Zwischen Qualifikation und Verantwortung – Vorträge und Posterpräsentationen des 4. Dreiländerkongresses in Bielefeld-Bethel. Unterostendorf: Ibicura-Verlag, 122-128
  • Dorgerloh, S., Schulz, M. (2007) Adherence Therapie – Neues Berufs- und arbeitsfeld psychiatrisch Pflegender? In: Schulz, M., Abdheralden, C., Needham, I., Schoppmann, S., Stefan, H. (Ed). Kompetenz – Zwischen Qualifikation und Verantwortung – Vorträge und Posterpräsentationen des 4. Dreiländerkongresses in Bielefeld-Bethel. Unterostendorf: Ibicura-Verlag, 129-131
  • Schulz, M. (2007) Was ist Evidence-based Nursing? Pflegewissenschaftliche Forschungsergebnisse in der Praxis. CNE - Certified Nursing Education – Fortbildung und Wissen für die Pflege. Lerneinheit: Berufliche Kompetenzen erweitern – Wissen und Weiterbildung in der Pflege. Stuttgart: Thieme Verlag, 9-12
  • Schulz, M., Needham, I. (2007) From experience to evidence and from evidence to practice –  the results of three years regional collaboration of three nations: Germany – Switzerland – Austria, an example of international cooperation. In: Oomen, B. (Ed). “Discover the field, enjoy the scenery - Mental Health in Europe: the contribution of psychiatric nursing practice and science”. Foundation Congress of HORATIO – European Psychiatric Nurses. Arnheim, Amsterdam, pp 59-63.
  • Staude, A., Laufhütte, K., Schulz,  M., Ketelsen, R. (2006) Das interdisziplinäre besetzte Beraterteam als Interventionsmöglichkeit zur Verringerung von Aggression und Gewalt in einer psychiatrischen Klinik unter besonderer Berücksichtigung pflegespezifischer Aspekte. In: Needham I., Stephan, H., Schulz, M.,  Schoppmann, S.: Wissen schafft Praxis – Praxis schafft Wissen. Unterostendorf: Ibicura Verlag, 41-45
  • Mönkediek, U.,  Schulz, M. (2006)  Auswirkungen der Bielefelder Behandlungsvereinbarung auf die Behandlungsqualität aus der Sicht der Betroffenen und der Psychiatrischen Pflege. In: Schulz, M., Abdheralden, C., Needham, I., Schoppmann, S., Stefan, H. (Ed). Kompetenz – Zwischen Qualifikation und Verantwortung – Vorträge und Posterpräsentationen des 4. Dreiländerkongresses in Bielefeld-Bethel. Unterostendorf: Ibicura-Verlag,  28-33
  • Schulz, M., Behrens, J. (2006) Handlungsfelder psychiatrischer Pflege im Spannungsfeld zwischen Heilkunst, wissenschaftlicher Erkenntnis und Bedarfsentwicklung. In: Schulz, M., Abdheralden, C., Needham, I., Schoppmann, S., Stefan, H. (Ed). Kompetenz – Zwischen Qualifikation und Verantwortung – Vorträge und Posterpräsentationen des 4. Dreiländerkongresses in Bielefeld-Bethel. Unterostendorf: Ibicura-Verlag, 51-57
  • Schulz, M., Renard, C. (2006) Analyse des Gruppenangebotes einer psychiatrisch-psychotherapeutischen Klinik unter Berücksichtigung des Beitrags der Pflege. In: Schulz, M., Abdheralden, C., Needham, I., Schoppmann, S., Stefan, H. (Ed). Kompetenz – Zwischen Qualifikation und Verantwortung – Vorträge und Posterpräsentationen des 4. Dreiländerkongresses in Bielefeld-Bethel. Unterostendorf: Ibicura-Verlag, 333-337
  • Noelle, R.; Schulz, M. (2006) Pflegebedarfserhebung in der stationären Gerontopsychiatrie – Ergebnisse aus einer nichtexperimentellen prospektiven Vollerhebung. In: Schulz, M., Abdheralden, C., Needham, I., Schoppmann, S., Stefan, H. (Ed). Kompetenz – Zwischen Qualifikation und Verantwortung – Vorträge und Posterpräsentationen des 4. Dreiländerkongresses in Bielefeld-Bethel. Unterostendorf: Ibicura-Verlag, 227-230
  • Schulz, M. (2005) Evidence-based-Nursing – Grundlagen und Anwendungsbeispiele. In: Bechtel Peter (Hrsg.): Klinikmanager – Praktisches Wissen. CD-ROM, Starnberg:  Verlag R.S. Schulz GmbH, 2. Update
  • Schulz, M. (2005) Adherence Therapie als eine Intervention für psychiatrisch Pflegende. In: Abderhalden, C., Needham, I. (Ed): Psychiatrische Pflege - verschiedene Settings, Partner, Populationen. Unterostendorf: Ibicura Verlag, 108-115
  • Schulz M., Pleininger-Hoffmann M., Zechert, C. (2005) Die Behandlungsvereinbahrung – was wünschen sich Patienten im Falle einer Wiederaufnahme? In: Abderhalden, C., Needham, I. (Ed): Psychiatrische Pflege - verschiedene Settings, Partner, Populationen. Unterostendorf: Ibicura Verlag, 168-183
  • Schulz, M. (2005) Evidence-based Nursing als ein theoretischer Bezugsrahmen für die Anwendung von Forschungsergebnissen in der Praxis. In: Lehrkrankenhäuser der Stadt München (Hrsg.) Münchner Pflegekongress 2004 – Tagungsband. München, 80-83
    Schulz, M., Zechert, C. (2004) Die fremdaggressive Notfallsituation – Maßnahmen zur sekundären Prävention. In: Ketelsen, R., Schulz, M., Zechert, C.: Seelische Krise und Aggressivität – Der Umgang mit Deeskalation und Zwang. Bonn: Psychiatrieverlag, 54-66.
  • Schulz, M., Zechert, C. (2004) Weniger Zwang durch mehr Fachlichkeit? Vorschläge zur Zukunft eines unbeliebten Themas. In: Ketelsen, R., Schulz, M., Zechert, C.: Seelische Krise und Aggressivität – Der Umgang mit Deeskalation und Zwang. Bonn: Psychiatrieverlag, 148-154
  • Schulz, M. (2004) Rekonzeptionalisierung Psychiatrischer Pflege. In: Krause, P., Schulz, M., Bauer, R. (Ed): Interventionen Psychiatrischer Pflege. Unterostendorf: Ibicura-Verlag, 10-17.
  • Schulz, M., Tryba, B. (2001) Qualitätsentwicklung psychiatrischer Pflege durch Nutzung internationaler Forschungsergebnisse auf der Grundlage von Evidence-based Nursing. In: Wolfersdorf, M., Mauerer, Ch., Moos, M.: Forschung im Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie. Sonderband der Schriftenreihe der Bundesdirektorenkonferenz Psychiatrischer Krankenhäuser. Regensburg: S. Roderer Verlag, S.63-67
  • Schulz, M. Reha- und Pflegebedarfsbestimmung: das Reha-Aktivitäten-Profil (RAP) als ein Steuerungsinstrument auf der Basis der ICIDH. In : Oldiges, F.J., Schian, H. M., Schönle, P.W. (Ed): Pflegebedürftigkeit – Herausforderung für die Rehabilitation. Interdisziplinäre Schriften zur Rehabilitation, Bd. 11, Ulm: Universitätsverlag, 2002

Beiträge in Fachzeitschriften

  • Schulz, Michael; Löhr, Michael; Nienaber, André; Zuaboni, Gianfranco (2014): Der Umgang mit Risiko im Rahmen des Recovery Ansatzes. In: Kerbe 32 (2), S. 29–30.
  • Schulz, Michael; Kremer, Georg; Löhr, Michael (2013): Unmotivierte Patienten motivieren. In: Die Schwester Der Pfleger 52 (2), S. 178–181.
  • Nienaber, André; Kämmer, Wolfram; Noelle, Sabine; Rhode, Sabine; Schulz, Michael (2013): Evaluation von Primary Nursing in einer psychiatrischen Klinik. „… find’ ich gut, dass die Kompetenzen haben“. In: Pflegezeitschrift 2013, Jg. 66, Heft 3 66 (3).
  • Schulz, Michael; Müller, Harald; Zuaboni, Gianfranco (2012): Zukunftsfähiges Pflegeprofil. Integrierte Versorgung aus Sicht der psychiatrischen Versorgung. In: Care Management 5 (4), S. 1–3.
  • Steffen, Hermann; Schulz, Michael (2012): E-Mental-Health im Web 2.0. In: Psych Pflege 18 (03), S. 127–132.
  • Steffen, Hermann; Schulz, Michael (2012): Virtuelle Beratung und Therapie. In: Psych Pflege 18 (03), S. 133–136.
  • Schulz, M. (2011) Neue Perspektive: Psychiatrische Pflege studieren. Psych Pflege 2011; 17: 24-25
  • Schulz, M., Löhr, M. (2010) Psychiatrische Pflege zwischen Gestern und Morgen. Sozialpsychiatrische Informationen (2) 49-53
  • Eisold, A., Schulz, M., Bredthauer, D. (2010) Hoffnung aus Sicht Psychiatrieerfahrener. Psychichatrische Pflege heute (1) 10-16
  • Schulz, M., Stickling-Borgmann, J., Spiekermann, A. (2009) Professionelle Beziehungsgestaltung in der psychiatrischen Pflege am Beispiel der Adhärenz-Therapie. Psychiatrische Pflege heute (5) 226-231
  • Schulz, M., Bruland, D. (2009) Was macht uns gesund? Salutogenese und Pflege. Padua (3) 44-48
  • Schulz, M., Noelle, R., Händler-Schuster, D. (2009) Demenz oder Depression? Heilberufe Spezial – Demenz – 32-33
  • Schulz, M. (2009) Adhärenz-Therapie durch Pflegende in der stationären Psychiatrie: erfolgversprechend. Die BKK (10) 440-445
  • Schulz, M. (2009) Adhärenz – oder: gesagt ist nicht getan -Pflegende unterstützen Patienten bei langfristigem Krankheitsmanagement. Certified Nursing Education. Fortbildung – Thieme Verlag, (3) 10-13
  • Schulz, M. (2009) Von Compliance zu Adhärenz – Wandel der Begrifflichkeiten. Psychische Phänomene. Heilberufe (5) 27-28
  • Schulz, M. (2009) Aggression und Gewalt- Reihe Psychische Phänomene. Heilberufe (4) 23-24
  • Schulz, M.  Suizidgefahr – ein komplexes pflegerisches Handlungsfeld. Heilberufe, submitted
  • Schulz, M. (2009) Pflege von depressiven Patienten – Psychische Phänomene – Heilberufe (1) 25-26
  • Schulz, M., Hemdenkreis, B., Löhr, M., Haßlinger, V. (2009) Ambulante Gesundheits- und Krankenpflege in der Gemeindepsychiatrie. Kerbe - Forum für Sozialpsychiatrie, (1) 12-15
  • Schulz, M. (2009) Serie „Pflegeausbildung live“: From Nina to Expert – PADUA begleitet eine Schülerin durch ihre Ausbildung“. PADUA - die Fachzeitschrift für Pflegepädagogik,  (2) 29-30
  • Schulz, M., Löhr, M. (2008) Arbeitsfähigkeit der Pflege im Krankenhaus muss erhalten bleiben. Die BKK – Zeitschrift der Betrieblichen Krankenversicherung,  (12)  660-665
  • Löhr, M., Schulz, M., Heins, C., Wehlitz, L. (2008) Erhaltung der Arbeitsfähigkeit in der Pflege im demographischen Wandel der Berufsgruppe. PADUA - die Fachzeitschrift für Pflegepädagogik, (5) 44-48
  • Schulz, M. (2008) Serie „Pflegeausbildung live“: From Nina to Expert – PADUA begleitet eine Schülerin durch ihre Ausbildung“ – Teil 2. PADUA - die Fachzeitschrift für Pflegepädagogik,(5) 37-38,
  • Schulz, M. (2008) Serie „Pflegeausbildung live“: From Nina to Expert – PADUA begleitet eine Schülerin durch ihre Ausbildung“ – Teil 1 Zeitschrift PADUA, (4) 44-46
  • Heins, C., Löhr, M., Schulz, M., Wehlitz, L. (2008) Fit für den Arbeitsmarkt der Zukunft? Fehlzeitenentwicklung im Berufsfeld Pflege. Heilberufe – Das Pflegemagazin, (10) 57-58
  • Schulz, M., Stickling, J., Noelle, R. (2008) Adhärenz -  Gemeinsam Therapien festlegen. Heilberufe – Das Pflegemagazin, (7) 20-22
  • Schulz, M., Eisold, A. (2008) Pflegediagnose Hoffnungslosigkeit: Aspekte eines professionellen pflegerischen Umgangs bei psychischer Krankheit. Heilberufe – Das Pflegemagazin, (7) 10-12
  • Noelle R., Schulz, M. (2008) Der alte psychisch kranke Mensch – Pflegediagnose „Orientierungsstörung“ und Interventionsansätze professioneller Pflege. Heilberufe – Das Pflegemagazin, (7) 13-14
  • Schulz, M., Dorgerloh, S., Ratzka, S., Gray, R., Behrens, J. (2007) Compliance und Adherence – Therapeutische Interventionen zur Beeinflussung der Adherence chronisch Kranker gehören zur ureigensten Domäne professionellen pflegerischen Handelns. PADUA - die Fachzeitschrift für Pflegepädagogik, (3) 44-49
  • Schulz, M. (2006) Evidence-based Nursing – Forschungsergebnisse in der Praxis. PADUA - die Fachzeitschrift für Pflegepädagogik, 4  (1) 40-43
  • Schulz, M.  (2006) Europäisches Projekt zur Förderung von Ausbildung und der Anerkennung  von Pflegeberufen (EHTAN). PADUA - die Fachzeitschrift für Pflegepädagogik,  2: 64-65
  • Schulz, M. (2006) Adherence  - ein neues Wort für ein altes Thema  - Ziehen Betroffene und Behandler an einem Strang? TABU – Informationen aus dem psychiatrischen Alltag. Heft 42, Hanau, 11-16
  • Schulz, M. (2005) Neuorientierung und Paradigmenwechsel: Psychiatrische Pflege im Umbruch. Psychiatrische Pflege heute, 11 (5) 256-263.
  • Schulz, M., Renard, C. (2005) Der Beitrag psychiatrischer Pflege am Gruppenprogramm in der Psychiatrie. Psychiatrische Pflege heute, (11) 38-42
  • Schulz, M., Krause, P. (2003) Zwischen Bezugspflege und Primary Nursing – auf dem Weg zu einer evidenzbasierten und personenzentrierten Pflegeorganisationsform. Psychiatrische Pflege heute, (8), 242-248
  • Schulz, M., Reif, K. (2002) Evidence-based Nursing – ein Modell für Deutschland? Die Schwester / Der Pfleger, (4) 322-326
  • Schulz, M. (2002) Zur Messung von Outcome-Kriterien im Bereich der psychiatrischen Pflege - Möglichkeiten, Grenzen und methodische Probleme. Psychiatrische Pflege heute, (8) 339-342.
  • Schulz, M. (2001) Commentary on the study of Huusko et al: Intensive geriatric rehabilitation reduced hospital stay and time to independent living in hip fracture patients with mild to moderate dementia. BMJ 2000, Nov. 4; 321: 1107-1111. In: Evidence Based Nursing, (4) 54
Seite drucken

Studiengang-Finder:

Bachelor-Studiengänge:

ManagementSoziale Arbeit und Diakonik
Psychische GesundheitPsychische Gesundheit
Pfege/NeuroCarePflege/NeuroCare
PflegePflege
ErgotherapieErgotherapie
MentoringMentoring
HeilpädagogikHeilpädagogik

 

Master-Studiengänge:

PersonalmanagementPersonalmanagement (Master)
OrganisationsentwicklungOrganisationsentwicklung und Supervision (Master)
Community Mental HealthCommunity Mental Health (Master)
Interview zum Thema...
Das Interview mit Hrn. Dr. Sauer als pdf-Datei laden - hier klickenWarum braucht es einen Studiengang Psychiatrische Pflege / Psychische Gesundheit? Was sind die Ziele des Angebots? Rektor Professor Martin Sauer erklärt die Hintergründe im Interview gegenüber Diakonie-RWL.
Weiterbildungsprojekt
"100 x Zukunft":

Alle Informationen / Unterlagen zum Projekt finden Sie auf der folgenden Seite:
Projekte

Fachhochschule der Diakonie gem. GmbH
Grete-Reich-Weg 9
33617 Bielefeld

Fon: +49 (0)521_144-2700
Fax: +49 (0)521_144-3032
Email: info@fh-diakonie.de

Kontaktformular

Downloads

Nächster Infotag
für Studieninteressierte...

am Mi., 21. Sept. 2016
17 - ca. 19 h
>weitere Informationen

Download der Anfahrtsskizze

Lernen Sie uns kennen...

Das Team der FH-Diakonie

Das Team der FH-Diakonie stellt sich Ihnen >hier mit seinen Profilen und Schwerpunkten vor!

ONLINE bewerben
Hier können Sie sich
ONLINE für einen
Studienplatz bewerben...



Folgen Sie uns auf:
Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf TwitterAbsolventInnen können sich auf XING vernetzenUnsere Videos auf YouTube