Zur Startseite - Home
Management
Soziale Arbeit und Diakonik
Psychische Gesundheit
Pflege
Ergotherapie
Heilpädagogik
Ziel des Studiums
Zusatzqualifikationen
Stimmen zum Studium
Blog 'Heilpädagogik'
Fachtag 'TRIALOG'
Zertifikats-Angebote
Organisationsentwicklung
CommunityMentalHealth (MA)
Zusatzqualifikationen
Beratungs-Hotline der FH der Diakonie
Unsere Gesellschafter:
Zum Webauftritt
Aktuelles

Inklusion an Schulen: gebremster Fortschritt


Link auf > www.teilhabestattausgrenzung.deÜber 10 Jahre nach der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention befürworten die meisten Eltern das Lernen innerhalb eines inklusiven Unterrichtsmodells. Eine aktuelle Studie der Bertelsmann-Stiftung zeigt allerdings, dass es in Deutschland in der praktischen Umsetzung immer noch Nachholbedarf gibt. So gäbe es zwar punktuelle Fortschritte aber auch große Unterschiede zwischen den Bundesländern. Dabei würde hauptsächlich die Eltern und nicht die Politik einen größeren Fortschritt ausbremsen.

Ein Blick auf die deutschlandweite Exklusionsquote seit Unterzeichnung der UN-Behindertenrechtskonvention lässt diese Einschätzung deutlicher werden. Im Schuljahr 2008/2009 besuchten 4,8 Prozent der Mädchen und Jungen von der ersten bis zur zehnten Klasse eine Förderschule besuchten, so sind es 10 Jahre später immer noch 4,2 Prozent. Das mag verwundern, denn in den Ergebnissen der Studie wird weiterhin ausgeführt, dass die Lernerfolge in inklusiven Klassen tendenziell besser wären. Ebenso würde auf diese Weise der Hauptschulabschluss tendenziell häufiger erreicht als an Förderschulen. Letztlich sei auch noch anzumerken, dass Eltern inklusiv lernender Kinder messbar zufriedener wären. Eine klare Forderung an die Politik in diesem Bereich mehr Mut zu zeigen mag deshalb nicht verwundern.

Auf der anderen Seite der Medaille werden die räumliche und die personelle Ausstattung an inklusiven Schulen aber auch deutlich kritisiert. Dabei wird auch herausgestellt, dass sich ein Drittel bis über die Hälfte der Lehrkräfte auf ihre Arbeit nicht gut vorbereitet fühlen.

Grundlage der Studie war die Auswertung von Daten der Kultusministerkonferenz und aus einer Elternbefragung. Dabei sprachen sich 94 Prozent der befragten Mütter und Väter dafür aus, dass es gut sei, wenn Menschen mit und ohne Behinderung zusammen lernen würden. Auch das gemeinsame Lernen mit Menschen mit einer Sprach- oder Lernbehinderung wird befürwortet. Anders sieht das allerdings im Rahmen der Inklusion von Menschen mit geistiger Behinderung aus. Hier stimmen nur noch 48 Prozent der Befragten gemeinsamem Lernen zu. Damit Inklusion an Schulen gelingen könne, bräuchte es aber bessere schulbauliche Voraussetzungen und eine Schulkultur welche Inklusion bessere fördere. Auch an die regelmäßige Fortbildung der Lehrerinnen und Lehrer müsse dabei fortlaufend gedacht werden.

Hier geht es zur Studie der Bertelsmann-Stiftung

Bild von White77 auf Pixabay

< zurück
als pdf-Datei laden
Kategorien

Chronik

Aktuelles

Multimediales

Methoden

Weltweit

Stellen

Blogroll

bhponline.de

disability-history.de

heilpaedagogik-info.de

Blog im Dialog ...

Senden Sie uns Ihre »Kommentare und Gastbeiträge !

ONLINE bewerben
Hier können Sie sich
ONLINE für einen
Studienplatz bewerben...


Folgen Sie uns auf:
Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf TwitterAbsolventInnen können sich auf XING vernetzenUnsere Videos auf YouTube

Datenschutzerklärung

Wir verwenden Cookies
Wir können diese zur Analyse unserer Besucherdaten platzieren, um unsere Website zu verbessern und personalisierte Inhalte anzuzeigen.
Notwendig
Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website erforderlich und können in unserem System nicht ausgeschaltet werden.
Wir verwenden diese Cookies, um mit statistischen Informationen die Leistung unserer Website zu messen und verbessern.
Wir verwenden diese Cookies, um die Funktionalität zu verbessern und die Personalisierung zu ermöglichen, beispielsweise Multimediainhalte und die Verwendung von sozialen Medien.
  • Notwendig
    PHPSESSID
    Domainname: www.fh-diakonie.de
    Ablauf: Browsersitzung
    Anbieter: FH-Diakonie

    __cf_bm
    Domainname: trainex.de
    Ablauf: 30 Minuten
    Anbieter: Trainex

    mcookie
    Domainname: fh-diakonie.de
    Ablauf: 2 Jahre
    Anbieter: FH-Diakonie

    Funktional
    _ga Google Analytics
    Ablauf: 2 Jahre

    _gat Google Analytics
    Ablauf: 1 Minute

    _gid Google Analytics
    Ablauf: 1 Tag
  • Cookie-Richtlinie

    Aktualisiert: 25.02.2021 14:30

    Was sind Cookies?
    Cookies und ähnliche Technologien sind sehr kleine Textdokumente oder Codeteile, die oft einen eindeutigen Identifikationscode enthalten. Wenn Sie eine Website besuchen oder eine mobile Anwendung verwenden, bittet ein Computer Ihren Computer oder Ihr mobiles Gerät um die Erlaubnis, diese Datei auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät zu speichern und Zugang zu Informationen zu erhalten. Informationen, die durch Cookies und ähnliche Technologien gesammelt werden, können das Datum und die Uhrzeit des Besuchs sowie die Art und Weise, wie Sie eine bestimmte Website oder mobile Anwendung nutzen, beinhalten.

    Warum verwenden wir Cookies?
    Cookies sorgen dafür, dass Sie während Ihres Besuchs eingeloggt bleiben, alle Ihre Einstellungen gespeichert bleiben, Sie sicher die Website nutzen können und diese weiterhin reibungslos funktioniert. Die Cookies stellen auch sicher, dass wir sehen können, wie unsere Website genutzt wird und wie wir sie verbessern können. Darüber hinaus können je nach Ihren Präferenzen unsere eigenen Cookies verwendet werden, um Ihnen gezielte Werbung zu präsentieren.

    Welche Art von Cookies verwenden wir?

    Notwendige Cookies
    Diese Cookies sind notwendig, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert. Einige der folgenden Aktionen können mit diesen Cookies durchgeführt werden.
    - Speichern Sie Ihre Cookie-Einstellungen für diese Website
    - Speichern von Spracheinstellungen
    - Melden Sie sich bei unserem Portal an. Wir müssen überprüfen, ob Sie eingeloggt sind.

    Funktionale Cookies
    Diese Cookies werden verwendet, um statistische Informationen über die Nutzung unserer Website zu sammeln, auch Analyse-Cookies genannt. Wir verwenden diese Daten zur Leistungssteigerung und Webseitenoptimierung.

    Marketing Cookies
    Diese Cookies werden von externen Werbepartnern gesetzt und dienen der Profilerstellung und Datenverfolgung über mehrere Websites hinweg. Wenn Sie diese Cookies akzeptieren, können wir unsere Werbung auf anderen Websites basierend auf Ihrem Benutzerprofil und Ihren Präferenzen anzeigen.

    Diese Cookies speichern auch Daten darüber, wie viele Besucher unsere Werbung gesehen oder angeklickt haben, um Werbekampagnen zu optimieren.

Impressum Datenschutz