Zur Startseite - Home
Management
Soziale Arbeit und Diakonik
Psychische Gesundheit
Pflege
Schwerpunkt NeuroCare
Blog 'Pflege'
Klinik Inklusiv
Ergotherapie
Heilpädagogik
Zertifikats-Angebote
Organisationsentwicklung
CommunityMentalHealth (MA)
Zusatzqualifikationen
Beratungs-Hotline der FH der Diakonie
Unsere Gesellschafter:
Zum Webauftritt
16.07.2020 Salzburg (Rebecca)

Multiprofessionelles Team der GYN B

Guten Tag liebe LeserInnen,

vergrößern > anklickenheute stelle ich Euch die verschiedenen Berufsgruppen der Station GYB B vor. (Nebenstehend seht ihr den Plan, wer heute da ist)

1. Administrative Assistenz der Pflege (AAP)

Pro Tagdienst gibt es eine AAP. Die AAP verwaltet und organisiert die Termine aller PatientInnen. Sie behält den Überblick über Aufnahmen und Entlassungen, setzt sich mit dem Sozialdienst, den Physiotherapeuten und anderen Berufsgruppen in Verbindung. Sie aktualisiert die Stationsübersicht regelmäßig, sodass die Pflegenden auf einen schnellen Blick sehen können, welcher Patient wo liegt und welche Untersuchungen noch anstehen ...

2. Service

Pro Tagdienst gibt es eine Servicekraft. Sie nimmt mithilfe eines Poket PCs Essenswünsche der Patienten auf und verteilt dieses Essen dann an die Patienten. Stationsabhängig haben die Servicekräfte weitere Aufgaben die Organisation oder Reinigung umfassen.

3. Diplomierte Gesundheits- und KrankenpflegerIn (DGKP)

Die DGKP hat eine drei jährige Ausbildung gemacht. Im Frühdienst sind zwei DGKPs eingesetzt, im Spätdienst eine. Im Spätdienst ist die DGKP für die GYN A und B zuständig, hat demnach etwa 40 PatientInnen zu verantworten. DIe DGKP geht bei der Ärztlichen Visite mit und arbeitet diese aus. Sie Plant und Übergibt Maßnahmen an die PFAs. Blutentnahmen, venöse Zugänge legen und Ports anstechen gehören ebenfalls zu ihren Aufgabengebieten. Intensiv- und OP Übernahmen sowie Neuaufnahmen müssen zuerst von einer DGKP begutachtet werden. Sie hält Rücksprache über Maßnahmen und Therapieziele mit den verschiedenen Berufsgruppen wie Physiotherapie und den Ärzten. Infusionszubereitung sowie Verabreichung erfolgen durch die DGKP.

4. Pflegerische Fachangestellte (PFA)

Die PFAs haben eine zweijährige Ausbildng gemacht. Im Frühdienst sind zwei PFAs eingesetzt, im Spätdienst eine. Am Morgen nimmt die PFA die Vitalzeichen der Patienten auf, erfragt Schmerzen und verteilt (orale) Medikamente. Subcutane Injektionen und Verbandswechsel sind ebenfalls ihre Aufgaben. Sie unterstützen PatientInnen bei der Körperflege und dokumentieren die erhobenen Daten sowie die Maßnahmen in der Elektronischen, sowie in der Papier Fíeberkurve. Im Laufe des Dienstes erhalten sie Anweisungen von der DGKP und halten regelmäßig Rückspache mit ihr.

5. Cytonurse

Die Cytonurse ist eine DGKP mit Weiterbildung. Sie hat nur Frühdienst und ist für die Onkologischen PatientInnen und deren Chemotherapien zuständig. Die meisten PatientInnen sind tagesklinisch aufgenommen, dürfen demnach nach erfolgreícher Zytostatikagabe wieder nach Hause gehen. Die Cytonurse bestellt, richtet und verabreicht die Zytostatika. Jede Chemotherapiegabe wird von verschiedenen Medikamentengaben begleitet und wird von einem Vor- und einen Nachlauf gerahm. Die Cytonurse coordiniert die Termine der tagesklinischen PatientInnen und übernimmt Bluabnahmen. Sie kontrolliert die Reaktionen der PatientInnen auf die Chemotherapie engmaschig und hält Rücksprache mit den zuständigen Onkologen.

Neben all diesen Berufsbildern gibt es natürlich noch eine Stationsleitung, Bereichsleitung, Ärzte, Therapeuten und Co. All diese aufzuzählen würde diesen Blog sprengen, daher habe ich mich auf die Abteilungsspezifischen beschränkt.

beste Grüße

Rebecca

< zurück
 
Blog-Roll:

-> Salzburger Landeskrankenhaus

-> Studiengang Pflege

-> Prof. Dr. Tacke

-> Clemenshospital Münster

-> FH-Diakonie


--------------<>--------------

Best of Österreich:

-> Salzburg

Gefällt Dir?

teilen tweeten moodlen

Schnell-Teiler:

ONLINE bewerben
Hier können Sie sich
ONLINE für einen
Studienplatz bewerben...


Folgen Sie uns auf:
Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf TwitterAbsolventInnen können sich auf XING vernetzenUnsere Videos auf YouTube

Datenschutzerklärung

Wir verwenden Cookies
Wir können diese zur Analyse unserer Besucherdaten platzieren, um unsere Website zu verbessern und personalisierte Inhalte anzuzeigen.
Notwendig
Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website erforderlich und können in unserem System nicht ausgeschaltet werden.
Wir verwenden diese Cookies, um mit statistischen Informationen die Leistung unserer Website zu messen und verbessern.
Wir verwenden diese Cookies, um die Funktionalität zu verbessern und die Personalisierung zu ermöglichen, beispielsweise Multimediainhalte und die Verwendung von sozialen Medien.
  • Notwendig
    PHPSESSID
    Domainname: www.fh-diakonie.de
    Ablauf: Browsersitzung
    Anbieter: FH-Diakonie

    __cf_bm
    Domainname: trainex.de
    Ablauf: 30 Minuten
    Anbieter: Trainex

    mcookie
    Domainname: fh-diakonie.de
    Ablauf: 2 Jahre
    Anbieter: FH-Diakonie

    Funktional
    _ga Google Analytics
    Ablauf: 2 Jahre

    _gat Google Analytics
    Ablauf: 1 Minute

    _gid Google Analytics
    Ablauf: 1 Tag
  • Cookie-Richtlinie

    Aktualisiert: 25.02.2021 14:30

    Was sind Cookies?
    Cookies und ähnliche Technologien sind sehr kleine Textdokumente oder Codeteile, die oft einen eindeutigen Identifikationscode enthalten. Wenn Sie eine Website besuchen oder eine mobile Anwendung verwenden, bittet ein Computer Ihren Computer oder Ihr mobiles Gerät um die Erlaubnis, diese Datei auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät zu speichern und Zugang zu Informationen zu erhalten. Informationen, die durch Cookies und ähnliche Technologien gesammelt werden, können das Datum und die Uhrzeit des Besuchs sowie die Art und Weise, wie Sie eine bestimmte Website oder mobile Anwendung nutzen, beinhalten.

    Warum verwenden wir Cookies?
    Cookies sorgen dafür, dass Sie während Ihres Besuchs eingeloggt bleiben, alle Ihre Einstellungen gespeichert bleiben, Sie sicher die Website nutzen können und diese weiterhin reibungslos funktioniert. Die Cookies stellen auch sicher, dass wir sehen können, wie unsere Website genutzt wird und wie wir sie verbessern können. Darüber hinaus können je nach Ihren Präferenzen unsere eigenen Cookies verwendet werden, um Ihnen gezielte Werbung zu präsentieren.

    Welche Art von Cookies verwenden wir?

    Notwendige Cookies
    Diese Cookies sind notwendig, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert. Einige der folgenden Aktionen können mit diesen Cookies durchgeführt werden.
    - Speichern Sie Ihre Cookie-Einstellungen für diese Website
    - Speichern von Spracheinstellungen
    - Melden Sie sich bei unserem Portal an. Wir müssen überprüfen, ob Sie eingeloggt sind.

    Funktionale Cookies
    Diese Cookies werden verwendet, um statistische Informationen über die Nutzung unserer Website zu sammeln, auch Analyse-Cookies genannt. Wir verwenden diese Daten zur Leistungssteigerung und Webseitenoptimierung.

    Marketing Cookies
    Diese Cookies werden von externen Werbepartnern gesetzt und dienen der Profilerstellung und Datenverfolgung über mehrere Websites hinweg. Wenn Sie diese Cookies akzeptieren, können wir unsere Werbung auf anderen Websites basierend auf Ihrem Benutzerprofil und Ihren Präferenzen anzeigen.

    Diese Cookies speichern auch Daten darüber, wie viele Besucher unsere Werbung gesehen oder angeklickt haben, um Werbekampagnen zu optimieren.

Impressum Datenschutz