Zur Startseite - Home
Management
Soziale Arbeit und Diakonik
Psychische Gesundheit
Ziel des Studiums
Blog 'Psychische Gesundheit'
Fachinformationen
Lern von mir!
NeuroCare
Pflege
Ergotherapie
Heilpädagogik
Zertifikats-Angebote
Organisationsentwicklung
CommunityMentalHealth (MA)
Zusatzqualifikationen
Beratungs-Hotline der FH der Diakonie
Unsere Gesellschafter:
Zum Webauftritt
Mit freundlicher Unterstützung von ...

Mit freundlicher Unterstützung von ...

Die Hospitation wurde ermöglicht durch Visit- soziotherapeutische Pflege GmbH.

24.04.2013 - Noch 6 Tage

Willkommen auf unserem FH-Blog!


Im März 2013 war ich auf dem ersten internationalen Recoverykongress in Bern. Zudem versuche ich es in meine tägliche Arbeit als Gesundheits- und Krankenpflegerin auf einer allgemeinpsychiatrischen Akutaufnahmestation der LWL-Klinik Lengerich (Abt. Rheine) einzubringen.

Einige von Euch fragen sich jetzt vielleicht was Recovery eigentlich ist?! Laut William Anthony (1993, zitiert nach Repper, 2009, S. 3) ist Recovery:

«(…) ein zutiefst persönlicher, einzigartiger Veränderungsprozess der Haltung, Werte, Gefühle, Ziele, Fertigkeiten und Rollen. Es ist ein Weg, um ein befriedigendes, hoffnungsvolles und konstruktives Leben, trotz der durch die psychische Krankheit verursachten Einschränkungen zu leben. Recovery beinhaltet die Entwicklung eines neuen Sinns und einer neuen Aufgabe im Leben, während man gleichzeitig über die katastrophalen Auswirkungen von psychischer Krankheit hinauswächst.»
Repper, J. (2009). Recovery, Psychiatrie und Pflege. Zeitschrift für Pflegewissenschaft und psychische Gesundheit , 3, S. 1-11.

In den angloamerikanischen Ländern ist die Umsetzung von Recovery bereits weiter fortgeschritten, als im deutschsprachigen Raum.

Um zu sehen wie das "Recovery-Konzept" in den USA umgesetzt wird, werde ich im Mai vier Wochen in der wundervollen Stadt Boston in Massachusetts hospitieren. Der Weg führt mich ins Zentrum für psychiatrische Rehabilitation (CPR) (Herr Anthony war bis zu seiner Berentung der Direktor des CPR), ins Transformation Center und zu The Alternatives Unlimited.

Durch diesen Blog (www.recovery-blog.fh-diakonie.de) werde ich alle Interessierten gern auf dem Laufenden halten.

Herzliche Grüße - Eure Regine

< zurück
Seite drucken
 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.
Weitere Informationen.
Impressum

OK

BlogRoll:

-> Jan Hammer: BET

-> BET-Präsentation

-> Vestre Viken HF, Oslo

-> Didrik Heggdal

-> Dreiländer-Kongress

-> Visit- soziotherap. Pflege

-> André Nienaber, M.Sc.

-> Studiengang Psychische
    Gesundheit/Psych. Pflege

-> FH-Diakonie

--------------<>--------------

Norwegen-Specials:

-> Käsespätzle-Rezept

-> Visit Norway

-> Gustav Vigeland (Wikipedia)

-> Oper Oslo

Gefällt Dir?

teilen tweeten moodlen

Schnell-Teiler:

ONLINE bewerben
Hier können Sie sich
ONLINE für einen
Studienplatz bewerben...


Folgen Sie uns auf:
Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf TwitterAbsolventInnen können sich auf XING vernetzenUnsere Videos auf YouTube

Datenschutzerklärung