Zur Startseite - Home
Veranstaltungen
Newsletter
Rückblick 2017 - 2016
Presseschau
Beratungs-Hotline der FH der Diakonie
Unsere Gesellschafter:
Zum Webauftritt

» mehr

Praxishandbuch zur Pflegebedarfseinschätzung bei Erwachsenen

Begutachtung von Pflegebedürftigkeit

» zur VerlagsseiteIn der Praxis sind den Betroffenen Pflegegrade zu erklären oder begründet in Frage zu stellen. Auf Ebene der Hochschulen ist das neue Verständnis von Pflegebedürftigkeit und die Bedeutung für die berufliche Pflege zu vermitteln. Auf Forschungsebene sind die Besonderheiten bei der Anwendung zu untersuchen.

Deshalb ist es notwendig, das Thema Begutachtung von Pflegebedürftigkeit aus Sicht von Wissenschaft und Recht verständlich darzustellen und gleichzeitig der Praxis klare Fakten an die Hand zu geben, damit im Einzelfall optimal unterstützt und argumentiert werden kann.

Das umfassende Fachbuch von Anne Meißner klärt offene Fragen für Pflegegutachter, Pflegepraktiker, Pflegemanager, Lehrende und Studierende. Sie bietet einen umfassenden Überblick über ausgewählte Aspekte rund um das neue Verfahren wie

  • die Entwicklung der Pflegebegutachtung
  • das Handlungsfeld der Gutachtenerstellung
  • die rechtlichen Grundlagen der Begutachtung bei Pflegebedürftigkeit
  • die Elemente und Fallstricke des Begutachtungsprozesses
  • die fachlichen Grundlagen der Begutachtung bei Pflegebedürftigkeit und gibt
  • Empfehlungen und Ausblicke

» zur Verlagsseite

< zurück
Seite drucken
 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.
Weitere Informationen.
Impressum

OK

Studiengang-Finder:

Bachelor-Studiengänge:

ManagementSoziale Arbeit und Diakonik
Psychische GesundheitPsychische Gesundheit
Pfege/NeuroCarePflege/NeuroCare
PflegePflege
HeilpädagogikHeilpädagogik

Zertifikats-Angebote:

OrganisationsentwicklungPersonalmanagement Zertifikats-Studium

Master-Studiengänge:

OrganisationsentwicklungOrganisationsentwicklung und Supervision (Master)
Community Mental HealthCommunity Mental Health (Master)
Studium auch ohne
Abitur möglich:

->



-> 



->

Berufs-
begleitend
Studieren


Internet-
gestütztes
Lernen


Lernformen
im Studium

"Mensch lichkeit"
- das Heilpädagogik-Blog:

ONLINE bewerben
Hier können Sie sich
ONLINE für einen
Studienplatz bewerben...


Folgen Sie uns auf:
Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf TwitterAbsolventInnen können sich auf XING vernetzenUnsere Videos auf YouTube

Datenschutzerklärung