DiakonieCare, Die Kursmodule : FH-Diakonie

    
  
 
Zur Startseite - Home
100 x Zukunft
DiakonieCare
Kurse in Ihrer Nähe
Die Kursmodule
Dokumente
Kinderhospiz
Klinik inklusiv
Mit Praxis ins Studium
NAVI
Offene Hochschulen
ProWert
Sucht im Alter
Case Management Zertifikat
Beratungs-Hotline der FH der Diakonie
Gefördert durch:

Link zur bkk-diakonie.de

Die Kursmodule

Modul 1: Mit existenziellen Lebensfragen umgehen

Baustein 1
Spiritualität – auch das noch... / Existenzielle Kommunikation zwischen Bettenmachen und Kaffeegeschirr?

Baustein 2
Existentielle Lebensfragen, die uns beschäftigen – mein Umgang mit Leid, Verwundbarkeit, negativen Gefühlen, Verlusten…

Baustein 3
Signale der Seele und des Körpers verstehen

Baustein 4
Grundlagen der Kommunikation – Phasen der Verarbeitung – eigene Lebenserfahrung wahrnehmen und wertschätzen
 

Modul 2: Stehen bleiben und inne halten

Baustein 1
Umgang mit Anspruchshaltungen und Erwartungen – Umgang mit Stress und Überlastung – Meine Erwartungen an mich – Antreiber – Glaubenssätze – Blockierende Lebens- und Abspaltungsmuster verstehen

Baustein 2
Aktion und Kontemplation – Was tut mir gut, was gibt mir Kraft? Meine Ressourcen – Bedeutung meines Berufes für mich

Baustein 3
Mitgefühl und Empathie

Baustein 4
Wurzeln eigener Spiritualität, Gottesbilder, Erfahrungen, Erziehung

Baustein 5
Freiräume schaffen, um loszulassen

Modul 3: Sinn und Sinnquellen neu entdecken

Baustein 1
Meiner Sehnsucht auf der Spur

Baustein 2
Verschiedene Sinnquellen – Wir- und Wohlgefühl

Baustein 3
Hilfe, ich bin gefragt: Kommunikation zu Sinnfragen

Baustein 4
Meine Sinnquellen – der rote Faden in meinem Leben – Biografiearbeit – Berufung

Baustein 5
Gott als Kraftquelle begegnen (können)?

Baustein 6
Freiräume für die Neuentdeckung von Sinnquellen
 

Modul 4: Spiritualität im Alltag erleben

Baustein 1
Was ist mir heilig?

Baustein 2
In Wüstenzeiten durchhalten und gestärkt werden

Baustein 3
Spiritualität im Alltag: In der Selbstpflege und in der Kommunikation mit Patientinnen und Bewohnern

Baustein 4
Sich selbst wahrnehmen in männlicher und weiblicher Spiritualität – Schwarzbrotspiritualität

Modul 5: In Beziehungen arbeiten

Baustein 1
Die Kunst der Unterbrechung

Baustein 2
Gut, dass wir einander haben? Gelingende Kommunikation am Arbeitsplatz

Baustein 3
Kurzkommunikation

Baustein 4
Nächstenliebe – Care (Kontaktinfarkt, Nähe und Distanz, Möglichkeiten der Beziehungsgestaltung)

Baustein 5
Kirchenjahr und Rituale, Gebet und Meditationsformen

Baustein 6
Freiräume für heilsame Berührungen
 

Modul 6: Existenzielle Kommunikation und Spiritualität in spezifischen Handlungsfeldern der Pflege

Baustein 1
Achtsamkeit – Balance – Verbundenheit

Baustein 2
Wahrnehmung von / Umgang mit spirituellen Bedürfnissen von Patient/innen und Bewohner/innen

Baustein 3
Freiräume für Kraftquellen

Baustein 4
Unerledigtes und Offenes

Seite drucken

Kurse in Ihrer Nähe:

Hier klicken -> Zu den Kursen in Ihrer Nähe-> Hier
gelangen Sie zu
den Bildungs-
anbietern der DiakonieCare-Kurse.

Sie können die Kurse auch als Inhouse-Angebot in ihrer Einrichtung buchen.

Studium auch ohne
Abitur möglich:

->



-> 



->

Berufs-
begleitend
Studieren


Internet-
gestütztes
Lernen


Lernformen
im Studium

Netzwerk-Partner:

Weiter zum » Netzwerk Existenzielle Kommunikation und Spiritualität e.V.
» Netzwerk Existenzielle Kommunikation und Spiritualität e.V.

Hintergrund:
Spiritualität in der Pflege - ein Projekt stellt sich vor


Folgen Sie uns auf:
Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf TwitterAbsolventInnen können sich auf XING vernetzenUnsere Videos auf YouTube

Datenschutzerklärung