Ziel des Studiums : CommunityMentalHealth (MA) : Studienangebote : FH-Diakonie

    
  
 
Zur Startseite - Home
Management
Personalmanagement (MA)
Soziale Arbeit und Diakonik
Organisationsentwickl. (MA)
Psychische Gesundheit
CommunityMentalHealth (MA)
Ziel des Studiums
NeuroCare
Pflege
Ergotherapie
Mentoring
Heilpädagogik
Zusatzqualifikationen
Beratungs-Hotline der FH der Diakonie
Unsere Gesellschafter:
Zum Webauftritt

» mehr zum Jubiläums-Programm '10 Jahre - Studieren. Wissen. Verändern.'

Ziel des Studiums

Die AbsolventInnen

  • kennen die Bedeutung gemeindenaher psychiatrischer Versorgungssettings für die Zukunftsfähigkeit des Gesundheitswesens, wissen, welche Prinzipien und Methoden für die psychische Gesunderhaltung erforderlich sind und können geeignete Versorgungsangebote entwickeln.
  • können in Zusammenarbeit mit den Klientinnen und Klienten Unterstützungsmaßnahmen entwickeln; diese können auf unterschiedlichen Modellen beruhen und sollten auf ihre Evidenz geprüft sein.
  • können die Stärken und Kompetenzen sowohl der Betroffenen selbst, von Menschen, die eigene Erfahrungen mit psychischen Erkrankungen haben (Peers) und von sozialen Netzwerken erkennen, aktivieren und nutzen.
  • können Netzwerke für Unterstützung, Dienstleistungen und sonstige Ressourcen aufbauen oder fördern.
  • sind Experten im Blick auf psychischen Erkrankungen und Krankheitsmodelle, auf primäre, sekundäre und tertiäre Prävention innerhalb und außerhalb psychiatrischer Settings sowie in der personenzentrierten Behandlung und Betreuung von Menschen mit psychischen Störungen.
  • können Krisen erkennen und Menschen in existentiellen Lebenslagen und Personen aus ihrer Umgebung unterstützen (wahrnehmen, deuten, Empowerment-Prozesse in Gang setzen) und dieses mit rechtlicher Fachberatung zu verbinden.
  • können Fachliteratur kritisch be- und auswerten und eigene Forschung im Bereich der psychiatrischen Versorgung und der psychischen Gesundheit betreiben, z.B. die Wirkung des Einsatzes bestimmter Methoden auf ihre Evidenz hin evaluieren.
  • haben ihre eigene Lerngeschichte reflektiert und Kompetenzen und Methoden für ein lebenslanges Lernen - auch auf wissenschaftlichem Niveau - erworben bzw. aktualisiert.
Seite drucken

 

Studiengang-Finder:

Bachelor-Studiengänge:

ManagementSoziale Arbeit und Diakonik
Psychische GesundheitPsychische Gesundheit
Pfege/NeuroCarePflege/NeuroCare
PflegePflege
ErgotherapieErgotherapie
MentoringMentoring
HeilpädagogikHeilpädagogik

 

Master-Studiengänge:

PersonalmanagementPersonalmanagement (Master)
OrganisationsentwicklungOrganisationsentwicklung und Supervision (Master)
Community Mental HealthCommunity Mental Health (Master)
Wir unterstützen Sie
nach Ihrer Elternzeit:

->



-> 



->

Förderungs-
möglich-
keiten


Studium,
Beruf und
Familie


Persönliche
Beratung

So können Sie
uns unterstützen:

Hier klicken - So können Sie uns unterstützen...

Vielen Dank.
Alle Informationen finden Sie auf der folgenden Seite.
>> Spendeninformationen.

ONLINE bewerben
Hier können Sie sich
ONLINE für einen
Studienplatz bewerben...



Folgen Sie uns auf:
Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf TwitterAbsolventInnen können sich auf XING vernetzenUnsere Videos auf YouTube