Studium Master Community Mental Health studieren in Bielefeld : FH-Diakonie

    
  
 
Zur Startseite - Home
Management
Personalmanagement (MA)
Soziale Arbeit und Diakonik
Organisationsentwickl. (MA)
Psychische Gesundheit
CommunityMentalHealth (MA)
Ziel des Studiums
NeuroCare
Pflege
Ergotherapie
Mentoring
Heilpädagogik
Zusatzqualifikationen
Beratungs-Hotline der FH der Diakonie
Unsere Gesellschafter:
Zum Webauftritt

» mehr zum Jubiläums-Programm '10 Jahre - Studieren. Wissen. Verändern.'

Community Mental Health (MA)

JETZT BEWERBENExpertin / Experte im psychiatrischen Setting

• 3 Jahre berufsbegleitendes Studium (120 ECTS)
• Beginn: Wintersemester
• Kosten: 325 € pro Monat
• Bewerbung: bis 1. Juni (bei freien Studienplätzen auch später) » Jetzt bewerben!

Downloads: Flyer als pdf-DateiStudieninhalte | Modulhandbuch

» Für mehr Infos und Beratung nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

 

Ziele des Studiums – Wozu werde ich befähigt?

  • Der Masterstudiengang Community Mental Health zielt auf die Vertiefung und Erweiterung psychiatrischer und psychosozialer Lernfelder ab.
  • Die Absolventen können ihre Fähigkeiten in zur Problemlösung auch in neuen, komplexen  und unvertrauten Situationen und in multidisziplinären Zusammenhängen anwenden.
  • Vertiefte Kenntnisse systemischer und therapeutischer Ansätze befähigen fortgeschrittenen und weitgehend selbstständigen Versorgung von Betroffenen (zum Beispiel im Rahmen von Advanced Nursing Practice - ANP).
  • Der Masterabschluss ermöglicht die Aufnahme eines Promotionsstudiums.
    » mehr Informationen über die Kompetenzen, die Sie erwerben...

Inhalte – Was lerne ich?

  • Theoretische Zugänge zu psychischer Krankheit und Gesundheit
  • vertiefte Kenntnisse zu psychiatrischen Krankheitsbildern
  • vertiefte Kenntnisse zu wissenschaftlichen Methoden
  • Systemische Ansätze, community organizing, Low-intensity Cognitive-Therapy

Voraussetzungen – Was muss ich mitbringen?

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Psychiatrische Pflege, Soziale Arbeit, Pflege, Pflegewissenschaft, Heilpädakogik, Mentoring,  Ergo- oder Physiotherapie, Psychologie, Medizin oder ein inhaltlich und formal vergleichbarer Studienabschluss
  • eine aktuelle berufliche oder ehrenamtliche Tätigkeit im Arbeitsfeld, mindestens im Umfang von 8 Wochenstunden
  • Kenntnisse der englischen Sprache auf A2 Niveau des europäischen Referenzrahmens (Der Nachweis kann bis Studienbeginn nachgereicht werden; bei fehlendem formalen Nachweis kann ein Einstufungstest erfolgen)

-> weitere Informationen finden Sie unter Downloads

Seite drucken

 

Studiengang-Finder:

Bachelor-Studiengänge:

ManagementSoziale Arbeit und Diakonik
Psychische GesundheitPsychische Gesundheit
Pfege/NeuroCarePflege/NeuroCare
PflegePflege
ErgotherapieErgotherapie
MentoringMentoring
HeilpädagogikHeilpädagogik

 

Master-Studiengänge:

PersonalmanagementPersonalmanagement (Master)
OrganisationsentwicklungOrganisationsentwicklung und Supervision (Master)
Community Mental HealthCommunity Mental Health (Master)
Wir unterstützen Sie
nach Ihrer Elternzeit:

->



-> 



->

Förderungs-
möglich-
keiten


Studium,
Beruf und
Familie


Persönliche
Beratung

So können Sie
uns unterstützen:

Hier klicken - So können Sie uns unterstützen...

Vielen Dank.
Alle Informationen finden Sie auf der folgenden Seite.
>> Spendeninformationen.

ONLINE bewerben
Hier können Sie sich
ONLINE für einen
Studienplatz bewerben...


Folgen Sie uns auf:
Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf TwitterAbsolventInnen können sich auf XING vernetzenUnsere Videos auf YouTube

Datenschutzerklärung