Aktuelles : FH-Diakonie

    
  
 
Zur Startseite - Home
Veranstaltungen
Newsletter
Rückblick 2015 - 2014
Presseschau
Beratungs-Hotline der FH der Diakonie
Unsere Gesellschafter:
Zum Webauftritt

» mehr zum Jubiläums-Programm '10 Jahre - Studieren. Wissen. Verändern.'

Erfolgreiche Beteiligung an der ...

Geniale 2017


Daneben konnte im World Café in der Hochschule zu dem Thema „Zukunft Wohnen – Was darf ein schlaues Zuhause“ diskutiert werden. Fragen zu den ethischen Konsequenzen von KogniHomes und vernetzten Smart Homes wurden thematisiert.

Als großer Publikumsmagnet erwies sich „NisPuk“ der Hauptdarsteller im Projekt „Tiergestützte Assistenz – Hund im sozialen Einsatz“. Prof. Hilke Bertelsmann stellte verschiedene Einsatzmöglichkeiten von trainierten Hunden in Therapie-, Assistenz und Begleitung für Menschen mit Behinderungen vor. Der kleine Hund demonstrierte unter anderem, wie er Wäsche von der Leine nehmen oder Handschuhe und Socken ausziehen kann. Besonders die Kinder waren begeistert, wenn er auf ihr Kommando Kunststücke ausführte. Dabei konnte man beobachten, wie der Kontakt mit dem Tier Körperspannung und Kommunikation der Kinder verbesserte und wie viel Spaß es ihnen machte. Hierauf beruhen die Erfolge der tiergestützten Therapie.

Viel Spaß und Bewegung gab es auch vor und in der Fachhochschule, wo mittels Rollstuhl und Alterssimulationsanzug die Welt aus einer anderen Perspektive betrachtet werden konnte. Dies wurde möglich durch das studentische Projekt „Komm, ich zeig dir meine Welt“. Der Weg zwischen diesen Stationen hatten die Studierenden des Studienganges „Diakonie im Sozialraum“ durch eine eigens für die GENIALE entwickelte App gestaltet. Sie luden die Besucher mit Technik und Spiel auf eine Reise in Bereiche eines nachhaltigen und bewussten Lebens ein. „Lernen in der Zukunft“ hieß ihr Projekt, welches in Kooperation mit Brot für die Welt entwickelt wurde.

Gemeinsam ist es uns gelungen ca. 130 Menschen in die FH der Diakonie zu holen und einen spannenden und erfolgreichen Beitrag zur Geniale zu leisten. Allen die mitgewirkt haben sagen wir ein herzliches Dankeschön.

Zum Artikel im WB

Zur Bilderstrecke im WB

< zurück
Seite drucken

Studiengang-Finder:

Bachelor-Studiengänge:

ManagementSoziale Arbeit und Diakonik
Psychische GesundheitPsychische Gesundheit
Pfege/NeuroCarePflege/NeuroCare
PflegePflege
ErgotherapieErgotherapie
MentoringMentoring
HeilpädagogikHeilpädagogik

 

Master-Studiengänge:

PersonalmanagementPersonalmanagement (Master)
OrganisationsentwicklungOrganisationsentwicklung und Supervision (Master)
Community Mental HealthCommunity Mental Health (Master)
Studium auch ohne
Abitur möglich:

->



-> 



->

Berufs-
begleitend
Studieren


Internet-
gestütztes
Lernen


Lernformen
im Studium

Forensik in Ottawa

Das FH-Blog von Stud. Pflege BA Christel Nolan:

Zum Blog

-> zum Blog

ONLINE bewerben
Hier können Sie sich
ONLINE für einen
Studienplatz bewerben...


Folgen Sie uns auf:
Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf TwitterAbsolventInnen können sich auf XING vernetzenUnsere Videos auf YouTube

Datenschutzerklärung